Please select a page template in page properties.

Heikendorf und Möltenort

nach unten

Kontakt

Heikendorf und Möltenort

Fischereihafen Möltenort
24226 Heikendorf/Möltenort

Zwei Gemeinschaften haben das Ostseebad Heikendorf entscheidend geprägt: Die Künstlerkolonie um den Maler Heinrich Blunck und die Fischer im Möltenorter Hafen. Letzterer war in den 50er Jahren einer der wichtigsten Fischereihäfen in der Kieler Bucht. Nach dem Krieg hatten sich vor allem ostpreußische Fischer hier angesiedelt und die Flotte auf zeitweise über 80 Kutter anwachsen lassen. Kriegszeit war Schonzeit für den Fisch, so war er in der westlichen Ostsee reichlich vorhanden und der Hunger war groß.

Als die nahen Bestände zurückgingen, fuhren die Fischer von hier aus wieder in ihre alten Reviere östlich von Bornholm. Manchmal bildeten sie dabei sogenannte Kompanien, bei denen sich jeweils zwei Kutter ein Schleppnetz teilten, ein weiterer sammelte den Fang ein. Nur auf die Art rechneten sich über 200 Seemeilen Anreise. Gemeinsam mit dem historischen Feuerschiff Læsø Rende gestalten auch heute noch einige aktive Fischer das Möltenorter Hafenbild, auch Fisch aus Bornholm wird noch angelandet.

Betrieb anmelden

Ihre Einstellungen zu Cookies für diese Website

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Treffen Sie hier Ihre persönliche Präferenz:

Erforderliche Cookies helfen dabei, eine Website nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Website ermöglichen. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Einzelne Cookies

Cookiename: cookiebar; Anbieter: Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein; Zweck: Dieser Cookie speichert den Zustimmungsstatus des Nutzers zu Cookies; Laufzeit: 1 Jahr;
zur Datenschutzerklärung

Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine möglichst komfortable und auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite fortlaufend zu verbessern.

Einzelne Cookies

Cookiename: _ga, Anbieter: Google; Zweck: Wird verwendet zur Erhebung statistischer Daten darüber, wie Websites von Besuchern genutzt werden. Wird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet; Laufzeit: 2 Jahre;
zur Datenschutzerklärung

Cookiename: _gid; Anbieter: Google; Zweck: Verwendet zur Erhebung statistischer Daten darüber, wie Websites von Besuchern genutzt werden. Wird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet; Laufzeit: 1 Tag;
zur Datenschutzerklärung

Cookiename: _gat _gtag_ UA_*; Anbieter: Google; Zweck: Wird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln; Laufzeit: 1 Minute;
zur Datenschutzerklärung

Cookies

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen hierbei Ihre Präferenzen und verarbeiten Daten für Analytics und Personalisierung nur, wenn Sie uns durch Klicken auf „Zustimmen und weiter“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Um weitere Informationen zu den Cookies und Anpassungsmöglichkeiten zu erhalten, klicken Sie bitte auf Details anzeigen.

Beachten Sie bitte auch unsere Hinweise zum Datenschutz.